beforexcapital.com

BeForex Capital ist ein scheinbarer Forex-broker, der die Kunst des Betrugs auf neue Höhen gebracht hat, indem er eine betrügerische Finanzaufsichtsbehörde namens IRBEM eingeführt hat. Wir müssen zugeben, dass es eine innovation in der betrugsbranche ist, die Sie vor dem herkömmlichen Betrug meilenweit Voraus bringt. Trotzdem war es nicht wirklich schwierig für uns zu erkennen, dass es ein fischiges Unternehmen ist. Die Warnung der britischen Finanzaufsichtsbehörde bestätigt jedoch, dass es sich um einen betrugsmakler handelt, der vermieden werden sollte. Finden Sie alle details zu diesem Betrug Forex broker in der vollständigen BeForex Capital Bewertung.

beforexcapital.com review

BeForex Kapitalregulierung UND Sicherheit von FONDS

Die Leute, die hinter diesem broker stehen, behaupten, dass BeForex ein Handelsname der Capital Holding Funds ist-einer Investmentfirma, die angeblich von IRBEM reguliert wird. Sie stellen der öffentlichkeit sogar eine Lizenznummer zur Verfügung, aber das problem ist, dass es keine authentische Finanzaufsichtsbehörde mit einem solchen Namen gibt. IRBEM ist eine betrügerische Finanzaufsichtsbehörde, die in der Tat vertrauenswürdig erscheinen und viele Menschen dazu verleiten könnte zu glauben, dass Sie es mit einem legitimen broker zu tun haben. Dennoch, BeForex ist eine scheinentität, die wahrscheinlich aus offshore stammt, weil Sie eine Adresse in st .. Vincent und die Grenadinen-eine Karibikinsel, von der bekannt ist, dass Sie die Forex-einzelhandelsaktivitäten nicht reguliert. Sie sollten wissen, dass die SVG-Broker riskant sind und die Finanzbehörde dort nicht die Sicherheit der Fonds der Händler garantiert.

FCA - die britische Finanzbehörde-warnte am 9. November 2020 vor BeForex, was als offizielle Bestätigung dafür dient, dass es sich um einen Betrug handelt!

Ihr Geld ist in Gefahr, wenn Sie eine Einzahlung bei BeForex Capital tätigen, da es sich um einen nicht lizenzierten, nicht autorisierten und unregulierten Forex-betrugsmakler handelt, der versucht, die Händler zu betrügen! Melden Sie sich sofort bei der Polizei und der Finanzbehörde in Ihrem Land, wenn sich jemand von Ihnen im Internet oder telefonisch an Sie wendet.

Wir empfehlen Ihnen, mit den EU - (meist CySEC-regulierten) oder britischen (FCA-regulierten) Forex-Brokern zu handeln, da diese beiden GERICHTSBARKEITEN das sicherste Umfeld für die Fonds der Einzelhändler bieten. Darüber hinaus verfügen die meisten führenden Broker der Welt über eine EU-oder UK-Lizenz, die Ihnen bei der Auswahl definitiv helfen wird. Der Kundenschutz hat oberste Priorität, und den Forex-Brokern werden eine Vielzahl strenger Regeln und Vorschriften auferlegt, darunter die mindestkapitalanforderung von 730 000 EUR, die Trennung der Kundenkonten, der Schutz des negativen Saldos (der Händler kann nicht mehr als die eingezahlte Summe verlieren) und vordefinierte stop-out-levels, um nur einige zu nennen. Am wichtigsten ist jedoch, dass die Händler von den Einlagensicherungsfonds garantiert werden, die eingeweiht wurden, um einen weiteren Beitrag zur Gesundheit des Systems zu leisten. Gemäß Der CySEC-Verordnung (Zypern) können die Kunden bis zu 20 000 EUR Entschädigung pro Kunde verlangen, während die Kunden gemäß FCA (Großbritannien) bis zu 85 000 GBP pro Kunde verlangen können. Wenn Sie mit einem anonymen oder offshore-broker handeln, haben Sie Anspruch auf nichts als Probleme und Probleme.


BeForex Capital TRADING SOFTWARE

BeForex bietet den Händlern MetaTrader4-Konten an; MetaTrader5 ist nicht verfügbar. Es ist die offensichtliche Wahl, weil es die leistungsstärkste Handelsplattform für den Einzelhandel der Welt ist, die über ausgeklügelte handelstools wie Expert Advisors, Automatisierte Handelsroboter, Komplexe Indikatoren und sogar eine eigene Programmiersprache - MQL-verfügt. Metatrader unterhält auch einen Marktplatz, auf dem Sie noch mehr handelstools finden, die von den Kunden genutzt werden können, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

Der EUR / USD-spread beträgt 1.6 pips, was im Vergleich zum rest der Branche etwas hoch ist. Der spread stellt einen Teil der Handelskosten für die Kunden dar und wirkt sich direkt auf die potenziellen Gewinne aus. Ein niedrigerer spread bietet den Händlern bessere Chancen und insgesamt günstigere Handelsbedingungen. Sie sollten nach Brokern suchen, die einen geringeren Unterschied zwischen Kauf und Verkauf bieten, aber regulierte!

Die Hebelwirkung wird gesagt, so hoch wie 1: 500 sein, aber die Mikro-Konten kommen mit Standard 1:100, das ist in der Tat sehr hohe Verhältnis. Die Hebelwirkung ermöglicht es den Händlern, die Größe Ihrer Positionen zu erhöhen, was möglicherweise die Gewinne steigert, aber das damit verbundene Risiko eskaliert auch. Bei Missbrauch kann die Hebelwirkung finanzielle Schäden verursachen, die sehr schwer zu reparieren sind. Die EU und das Vereinigte Königreich haben als kundenschutzmaßnahme eine leverage-cap von 1:30 auferlegt, da die höheren Quoten für die Einzelhändler als unzureichend angesehen werden. Es bedeutet effektiv, dass Sie höchstwahrscheinlich einen Betrug Forex broker finden werden, wenn Sie nach einer erhöhten Hebelwirkung suchen, da die USA und Australien (in Kraft ab 2021) ähnliche Maßnahmen umsetzen!


BeForex Capital EIN - / AUSZAHLUNGSMETHODEN UND GEBÜHREN

Die Mindesteinzahlung beträgt $ 250 ,was etwas höher ist als der rest der Branche. Die regulierten Forex-Broker verlangen im Durchschnitt nicht mehr als 100 US-Dollar, während Sie bei einigen mit nur 5 bis 10 Dollar handeln können.

Die Finanzierungsmethoden sollen Debit - / Kreditkarten und Überweisungen sein. E-wallets wie Skrill und Neteller sind nicht verfügbar, und es macht Sinn, weil diese Zahlungssysteme kümmern sich um den Schutz der Kunden und arbeiten nicht mit Betrug Makler als BeForex.

Keine Mindestanforderungen an den Auszahlungsbetrag und keine Auszahlungsgebühren, was tatsächlich der legitimen Forex-Broker-Praxis entspricht.

Es gibt keine Boni oder handelsanreize, die BeForex im moment anbietet, was eigentlich seltsam ist, weil die meisten betrügerischen Forex-Kreaturen dieses marketing-tool unweigerlich einsetzen würden! Es gibt jedoch eine Nichteinzahlungsklausel in Ihren AGB, die zeigt, dass BeForex keinen Negativen Saldoschutz bietet. Warnung! Vorex erlaubt verschuldete Konten!


WIE FUNKTIONIERT DER BETRUG

Eine Gruppe von Betrügern betreibt in der Regel viele verschiedene betrugsmakler, betrugswebsites und Callcenter. Manchmal verlassen Sie sich auf die Menge; Sie veröffentlichen Dutzende oder Hunderte von websites und warten darauf, dass Händler und Investoren mit wenig oder keiner Erfahrung beißen. Heutzutage ist es wirklich Billig, eine zu erstellen, und es sieht aus wie eine profitable Strategie, wie Sie es weiter tun.

Einige von Ihnen werden sogar noch weiter gehen, indem Sie betrügerische Finanzaufsichtsbehörden erfinden, um Ihre betrügerischen Systeme zu mischen. Tatsächlich ist es typisch für Betrüger, sich während eines Chats oder Telefongesprächs als Vertreter fiktiver Finanzinstitute vorzustellen, die viele Investmentgesellschaften, Banken und Forex-Broker betreiben. Es ist ein kluger trick, um Menschen glauben zu machen, dass Sie mit vertrauenswürdigen Personen und Unternehmen zu tun haben. Wenn Sie nicht erkennen, dass es sich um einen Betrug handelt, können Sie sogar Ihre bankkartendaten offenlegen, was langfristig zu finanziellen Verlusten und Schwierigkeiten führen kann. Seien Sie immer skeptisch, bevor Sie eine Investitionsentscheidung treffen. Die Dringlichkeit wird Ihnen helfen, den Betrug zu erkennen - Sie werden versuchen, Sie so schnell wie möglich anfangen zu investieren, weil Sie wissen, dass, wenn Sie die chance haben, eine Forschung zu tun, Sie werden herausfinden, es ist ein Betrug!


WAS TUN, WENN BETROGEN

Niemand ist immun gegen Betrug, und jeder kann in die Falle tappen. Betrüger suchen immer nach neuen und anderen Möglichkeiten, Verbraucher zu betrügen. Was Sie zuerst tun müssen, falls Sie betrogen wurden, ist sich vor weiteren Risiken zu schützen. Wenden Sie sich an Ihre bank und erklären Sie Ihnen Ihre situation, Sie geben Ihnen die notwendigen Anweisungen und helfen Ihnen, wenn möglich, Ihr Geld zurückzugewinnen.

Melden Sie, was mit Ihnen passiert ist, reichen Sie eine Beschwerde ein, wenden Sie sich an die Finanzaufsicht, wenden Sie sich an andere Staatliche Institutionen im Zusammenhang mit Handel und Investitionen. Suchen Sie aktiv Hilfe!

Es ist auch wichtig, nicht blind zu eilen versuchen, Ihr Geld zu erholen, weil viele Betrug recovery-Agenturen und Einzelpersonen stalking, mit dem Ziel, Betrug die Opfer zu verdoppeln. Diese werden höchstwahrscheinlich eine Vorauszahlung verlangen, aber nichts tun, um Ihnen zu helfen, Ihre Verluste zu erholen!

Teilen Sie online Ihre Erfahrungen; es ist wichtig, auch andere zu schützen. Sei verantwortlich!